FAQ's

Häufig gestellte Fragen rund um Ihren Transfer

Was versteht man unter einem Sammeltransfer?

Mit dieser Transfervariante werden Sie preisgünstig zusammen mit anderen Urlaubsgästen zum gewählten Flughafen gebracht. Sie müssen Sie sich um nichts kümmern, werden von zu Hause abgeholt und können den Urlaub so ganz entspannt angehen. Die Transferzeit ist abhängig von der gebuchten Gästezahl. Bei Ihrer Rückreise vom Flughafen zu Ihrem Heimatort beträgt die Wartezeit in der Regel nicht länger als 60 Minuten.

 

Was versteht man unter einem Einzeltransfer?

Genießen Sie den persönlichen Service, die zeitliche Flexibilität und die Bequemlichkeit bei einem Exklusivtransfer. Für Sie und Ihre Begleitung bzw. Kleingruppe steht ein eigenes Fahrzeug zur Verfügung. Das Fahrzeug ist ausschließlich für Sie bestimmt, sodass es ohne Umwege und Zwischenstopps von Ihrem Heimatort zum Flughafen geht bzw. Sie nach Ankunft am Flughafen sofort die Heimreise antreten können (maximal 2 Zustiege pro Fahrzeug möglich). So können Sie beruhigt in den Urlaub starten und entspannt und erholt wieder zurückkommen.

 

Wie kann ich meinen Transfer buchen?

Die bequemste Art Ihren Transfer zu buchen ist anhand des Buchungsformulars auf unserer Webseite. Sie können uns aber auch jederzeit unter +43 (0)662 8161-0 telefonisch erreichen oder Ihre Anfrage per Mail an uns weiterleiten.

Jedes gute Reisebüro in Österreich, Bayern und Südtirol kann die entsprechende Transferbuchung für Sie vornehmen.

 

Ab wann frühestens kann ich meinen Transfer buchen?

Wir empfehlen Ihnen die Transferbuchung frühzeitig vorzunehmen. Am besten Sie buchen ihn bereits, sobald Sie Ihren Flug reserviert haben oder Ihre Reiseunterlagen erhalten.

 

Wie kurzfristig kann ich meinen Transfer buchen?

Wir akzeptieren Ihre Buchung bis zu 72 Stunden vor Reiseantritt. Kurzfristige Reservierungen sind normalerweise kein Problem, allerdings nur telefonisch in unserer Servicezentrale.

 

Wie lange ist die Buchungszentrale geöffnet?

In unserer Zentrale in Salzburg sind wir täglich 24 Stunden für Sie telefonisch oder per Mail erreichbar - auch an Feiertagen.

 

Kann ich meine Buchung wieder stornieren?

Sie können Ihren Transfer bis 5 Tage vor Reiseantritt jederzeit kostenlos stornieren.

Ab dem 4. bis 2. Tag werden 50% der Beförderungsgebühr verrechnet, ab dem 2. Tag vor Reiseantritt berechnen wir 100% Stornogebühren.

 

Wie werden die Preise berechnet?

Die Preise werden anhand von Zonen berechnet.

Es gilt ein Festpreis, den Sie jederzeit hier auf unserer Website abrufen oder auch telefonisch unter unserer 24-Stunden-Hotline +43 (0)662 8161-0 erfragen können.

 

Gibt es Preisermäßigungen?

Ja, es gibt verschiedene Gruppen- und Kinderermäßigungen. Die genauen Preise finden Sie unter unserer Preisabfrage.

 

Werden Kindersitze bereitgestellt?

Kindersitze stellen wir für unsere kleinen Fahrgäste selbstverständlich kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie bei der Buchung das Alter und die Anzahl Ihre(s)r Kinde(s)r angeben, werden wir automatisch einen passenden Kindersitz für Ihr Kind bereithalten.

 

Wie viele Gepäckstücke darf ich mitnehmen?

Pro Person sind zwei Gepäckstücke im Preis inkludiert. Übergepäck ist bei Buchung anzumelden und wird separat verrechnet.

 

Kann ich sperriges Gepäck mitnehmen?

Fahrräder, Golfbags, Taucherausüstung und sonstiges Sperrgepäck, sind bei der Buchung anzumelden. Sollte keine Anmeldung erfolgt sein kann der Fahrer die Mitnahme des sperrigen Gepäcks verweigern. Für Zusatzgepäck fallen Extrakosten an.

 

Kann ich meinen Hund bzw. Haustier mitnehmen?

Wir transportieren Ihre kleinen Lieblinge ohne Aufpreis. Haustiere müssen allerdings bei Buchung angemeldet werden. Ansonsten kann unser Fahrer den Transport verweigern. Tiere müssen in einer entsprechenden Box mitgeführt werden.

 

Wie treffe ich den Fahrer am Flughafen?

Der Treffpunkt für Ihren Rücktransfer ist der "Transferservice" Schalter im Zentralbereich Terminal 1 des Flughafens München, sowie unser Schalter am Flughafen Wien in der Ankunftshalle links beim „Offical Tourist Info“. Bitte finden Sie sich dort nach Flugankunft ohne Verzögerung ein. In Salzburg, Linz, Graz, Klagenfurt und Innsbruck wird Ihr Fahrer Sie beim Ausgang nach der Sicherheitskontrolle mit einem Namensschild erwarten.

 

Was passiert wenn mein Flug Verspätung hat?

Bei Flugverspätungen wird Ihr Fahrer auf Sie warten. Sollte es sich um eine sehr große Verzögerung handeln werden wir Sie auf den nächsten passenden Transfer umbuchen. Wir garantieren Ihnen in jedem Fall, dass wir Sie zu Ihrem Ziel befördern werden. Allerdings bitten wir um Ihr Verständnis, falls es zu etwas längeren Wartezeiten kommen sollte.

 

Kann ich eine Buchung abschließen, falls ich keine Kreditkarte besitze?

Um auf unserer Website eine Buchung abschließen zu können benötigen Sie eine Kreditkarte. Falls Sie keine besitzen sollten schicken Sie uns Ihre Anfrage bitte per Mail oder rufen Sie in unserer Servicezentrale an. Die Zahlung erfolgt dann in bar beim Fahrer zum Zeitpunkt des Transfers.

 

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte unsere Buchungszentrale in Salzburg unter +43 (0)662 81 61-0 oder sms@flughafentransfer.at .