Unternehmensgeschichte

Wie alles begann

1987

Die Salzburger Mietwagen und Reise Service GesmbH wurde 1987 gegründet. Sie betreibt seither den Flughafentransfer von Salzburg zum Flughafen München.


2003

Wegen des großen Zuspruchs wurden 2003 auch die Strecken Linz - Flughafen München und Flughafen Salzburg nach Linz bzw. Flughafen Linz nach Salzburg ins Programm aufgenommen, die seither mit wachsendem Erfolg genutzt werden.


2004

Im Oktober 2004 kamen die deutschen Landkreise Berchtesgadener Land, Traunstein, Rosenheim, Mühldorf am Inn, Altötting, Rothal Inn, Passau-Land, Passau-Stadt und Deggendorf zum Transfer in Richtung Flughafen München dazu.

Seit 01.06.2004 betreibt die Firma SMS - als erster Partner weltweit - den Lufthansa Shuttle von Salzburg und Oberösterreich zum Flughafen München.


2010

Im Jahre 2010 wurden die Standorte Klagenfurt und Graz eröffnet, um auch Passagiere von Kärnten und der Steiermark zum Flughafen München zu befördern.


2017

Unsere Firma feierte ihr 30-jähriges Jubiläum.


Das Angebot reicht von Flughafentransfer bis hin zu Shuttlediensten aller Art wie zum Beispiel für Hochzeiten, Meetings, Incentives, Congress und Events, Betriebsfeiern,… Es werden aber auch Privattransfers jeglicher Art mit Kleinbussen sowie mit Mercedes E-Klasse Limousinen angeboten. Die Salzburger Mietwagen und Reiseservice GesmbH ist ein aufstrebendes Unternehmen, das in den letzten Jahren deutlich expandiert hat. Dies spiegelt sich in den steigenden Passagierzahlen wider. So konnte SMS die Passagierzahlen seit dem Jahre 2004 mehr als verdoppeln und die Prognosen stehen weiterhin gut.

Zu Anfang startete das Unternehmen mit 15 Mitarbeitern – bis heute hat das Unternehmen ein derart großes Wachstum verzeichnen können, dass es mittlerweile 75 Angestellte beschäftigt.